Über unser Team

Wir sind seid Ewigkeiten befreundet und haben auch in der Vergangenheit schon immer sehr gut zusammen gearbeitet. 

So haben wir im Sommer 2010 beschlossen, zusammen eine Firma zu gründen, die die Produkte des MamaMomella Projekts in der Schweiz und dem benachbartem Ausland vertreibt. Wir sind voller Energie, unseren Kunden einzigartige Produkte und den bestmöglichen Service zu liefern.

 
Anne

ist vom afrikanischen Virus infiziert und hat auf einer ihrer Reisen das MamaMomella Projekt kennengelernt.

 

hält den Kontakt und kümmert sich darum, dass der Nachschub an neuen Produkten nie ausgeht.

 
Iska

geniesst neben der Familie die Arbeit für African Kiwanda

 

ohne sie: wäre manches Päckli nicht schon am nächsten Tag zur Post gebracht

 


Warenkorb
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.